Direkt-Prinzip Ordnung und Struktur im Privaten Leben

Entdecken Sie die das Direkt-Prinzip

Erkennen Sie sich wider: Sie bekommen Post oder einen Termin und legen diese nach dem Motto „Mache ich später“ beiseite. NEIN! Direkt öffnen & Analysieren,

WANN / WER / WAS / WO /INFORMATIONEN/ oder Werbung!

Wo sind die Herausforderungen

Jeden Tag kommen mit der Post Zahllose, aber dennoch wichtige Unterlagen ins Haus. Wenn kein strukturiertes Ablagesystem vorhanden ist, räumen Sie den Papierkram immer nur von rechts nach links. Abgesehen von der Zeit, die Sie mit Suchen verbringen, kann es passieren, dass Sie wichtige Termine übersehen. Mahngebühren fallen an, weil Sie Rechnungen nicht auf dem Schirm haben. Über die Motivation, irgendwelche Papiere aus Stapeln raus zu suchen, braucht man gar nicht erst reden… Wenn Sie sich hier wieder erkennen, dann ist es an der Zeit, die Struktur im Eigenheim zu verbessern!


Funktionalität bewahren (HIER EINE KAUF IDEE VON MIR)

Wenn sich alles Stapelt, und/oder kreuz und quer bei Ihnen rumliegt, dann fehlt Ihnen eine klare Struktur. Mit dem folgenden Absatz schaffen Sie die Basis für dauerhafte Struktur und Ordnung in Ihrem Leben.

Systematische Ordner helfen. (ORDNER GIBT ES HIER)

Der Mensch kauft oft blind ein, nimmt Sonderangebote beim Discounter mit dem Gedanken, >Ist gerade im Angebot und kann ich bestimmt brauchen<, mit. Das Ergebnis ist ein Durcheinander von Ordnern & Papieren im Regal. Ordner zerfleddern und Sie müssen Sie laufend durch neue ersetzen. Schon hier fängt Ordnung an, beim Kauf von Ordnungssystemen. Wählen Sie ein Ordnungssystem, welchen Ihnen

1. Gefällt.

2. mit dem Sie gut zu recht kommen (z.B. lieber Ordner oder Schnellhefter).

3. das durchdacht ist (es bringt nichts sich schöne Ordner an zu schaffen, wenn nicht der Platz da ist um diese auf zu stellen).

Außerdem sollten Sie in jedem Ordner Trennblätter zum Einsatz bringen. Noch effizienter wird Ihre Ablage, wenn Sie sich auf Farben konzentrieren. Schon im Kindergarten helfen uns Farben uns schnell zurechtzufinden, das hört mit dem älter werden nicht auf und macht sogar noch Spaß!



Beschriftung

zum kostenlosen Download (Hier) Ordneretiketten DW Ordneretikette Breit & Schmal Typ A4


Aufbewahrungsfristen Ordnen

Gewöhnen Sie sich an, sofort nach dem ersten Lesen die Termine bzw. Fristen in einen Terminplaner zu Schreiben. Ob Digital mit Erinnerungsfunktion oder Manuell, das ist Ihnen und Ihren Vorlieben überlassen. Notieren Sie die Daten immer an der gleichen Stelle:


WANN / WER / WAS / WO / WELCHE-INFORMATIONEN

Sortieren Sie Ihre Unterlagen nach Themen Hier ein Beispiel, wenn Sie nach diesen Themen strukturieren fällt Ihnen das sofortige wegsortieren viel leichter:

· Gebrauchsanweisungen und Garantiescheine

· Versicherungen / Bankunterlagen

· Ordner für die laufenden Kosten

· Altersvorsorge

· Steuerunterlagen / Lohnunterlagen

Fotos sofort systematisieren

Die Handyfotofunktion verführt dazu, Unmengen von Bildern mit ähnlichen Motiven festzuhalten. Sortieren Sie die Bilder nach dem Fotografieren direkt in Ordnern ab, haben sie wenig Platz dann erweitern Sie Ihren Speicher mit online Speicher für kleines Geld, oder erweitern den Speicher mit einer Festplatte etc. Legen Sie Ihre Fotos systematisch ab, indem Sie eine klare Struktur aufbauen. Alle Partyfotos finden sich zum Beispiel im Unterverzeichnis „Party”. So bezeichnet finden Sie sich auch nach Jahren noch schnell zurecht.



Sortieren Sie Ihre Bücher

Ordnen Sie Ihre Bücher nach Themen im Bücherregal: Kochbücher, Romane, Sachbücher usw. In jedem Fach lassen Sie noch etwas Luft, damit Sie neue Bücher dazustellen können. Wenn Sie keinen Platz haben, wird es Zeit sich von einigen Exemplaren zu trennen. Sortieren Sie alle Bücher aus, die Sie sowieso nie wieder lesen möchten. Diese können Sie in kleinen Mengen abgeben oder ganz unproblematisch bei Anbietern wie eBay und Co. verkaufen.


Bändigen Sie Ihren Werbung, Zeitschriften und Kataloge

Gewöhnen Sie sich an, für jeden Bereich nur einen Katalog zu haben, der auch Aktuell ist. Für den Restbereich empfehle ich immer, alles Online zu machen da es sehr viel Platz und nerven Spart, Bsp. Tablet Funktionen nutzen. Willkommen im Digitalen Zeitalter!

Entrümpeln! Weniger ist mehr

Wenn alles seinen Platz hat, ist es viel leichter, Ordnung zu halten, denn je mehr Sie Stapeln, desto unübersichtlicher wird alles! Gewöhnen Sie sich also an, alles direkt dort hin zu sortieren, wo es hingehört. Nehmen Sie zusätzlich 1x jährlich den Frühjahrsputz in Angriff. Nutzen Sie dazu den Januar, die Energie des neuen Jahres bring die nötige Motivation mit sich und der Frühjahrsputz fällt viel leichter und kleiner aus, wenn Sie von vorne herein sortiert haben.



Erstellen Sie einen Haushaltsplan (Bsp. Excel)! Hierbei kann Ihnen gerne helfen. Zum Anfordern eines Angebots klicken Sie bitte hier




Schaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Ausgaben und Strukturieren Ihr Leben,

für mehr Freizeit und Lebensqualität! Komplettangebot auf Sie maßgeschneidert


Mit freundlichen Grüßen

Dennis Weisbrod

Mobil: +4915111611170

Email: Dennis.Weisbrod@outlook.de



69 Ansichten
KONTAKT

Dennis Weisbrod

Im Wingertchen 2

53937 Schleiden Gemünd

​​

Tel.: +49 (0) 1511161170

Email Dennis.Weisbrod@outlook.de​

  • Schwarzes Facebook-Symbol
  • Schwarz Instagram Icon

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2020 DennisWeisbrod